Direkt zum Inhalt
nach oben

Willkommen auf der Website des VZGV Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3 Suche Alt+5 Unternavigation Alt+6 Servicenavigation Alt+7 Footernavigation Alt+8

Grundkurs Einbürgerungen

Code
22/96
Zielgruppe
Mitarbeitende in Zürcher Gemeinden und Städten, die administrativ für Bürgerrechtsangelegenheiten zuständig sind
Inhalt
- Bedeutung und gesetzliche Grundlagen
- Einbürgerung von Ausländern (ordentliche und erleichterte Einbürgerung bzw. Wiedereinbürgerung)
- Einbürgerung von Schweizern
- Bürgerrechtsentlassungen
- Organisationsformen und Zuständigkeiten
- Aspekte aus der Praxis
Ziel
Überblick über die Verfahrensabläufe und Einbürgerungsvoraussetzungen auf Kantons- und Gemeindestufe gewinnen und Kenntnisse vertiefen
Kurslokalität
VZGV Geschäftsstelle, Mainaustrasse 30, 8008 Zürich
Datum
Donnerstag, 17. März 2022
Zeit
08.30 - 16.30 Uhr
Kosten
CHF 450.- für Mitglieder und 540.- für Nichtmitglieder (inkl. Verpflegung)
Belegungsstatus
wenige freie Plätze
Kursleitung
Remo Leu
Juristischer Sekretär mbA, Abteilung Einbürgerungen, Gemeindeamt des Kantons Zürich

Michael Lamatsch
Leiter Kanzleidienste, Stadt Zürich
Anmeldeschluss
Hinweis
Den Link zu den Kursunterlagen erhalten Sie ca. eine Woche vor dem Kurs. Sie können die Unterlagen digital auf Ihrem Laptop oder in Papierform an den Kurs mitbringen.
Hinweis zur Veranstaltung
Bei Weiterbildungen in Innenräumen gilt seit 20. Dezember 2021 die 2G-Regel sowie Maskenpflicht. Die Teilnahme an unseren Kursen ist für geimpften und genesenen Personen vorbehalten. Diese Regelung ist vorerst bis 24. Januar 2022 befristet. Alle Teilnehmenden müssen vor Kursbeginn direkt vor Ort ein entsprechendes, für die Kursdauer gültiges Covid-Zertifikat mit einem amtlichen Ausweis vorweisen. Dies kann entweder ausgedruckt oder in der App vorgelegt werden.

Anmeldung

Rechnungsadresse