Direkt zum Inhalt
nach oben

Willkommen auf der Website des VZGV Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3 Suche Alt+5 Unternavigation Alt+6 Servicenavigation Alt+7 Footernavigation Alt+8

Refresher LLD / ALS / PE

Code
24/Ref-2
Zielgruppe
Langjährige Berufsbildner/innen und Berufsbildner, welche die Lehre nach BiVo12 absolviert haben
Inhalt
- Begleitung von Lernenden bei der Bearbeitung der Lern- und Leistungsdokumentation (LLD) und Erstellen von Würdigungen
- Ausbilden der Leistungsziele am Arbeitsplatz
- Schnittstellen zu den überbetrieblichen Kursen
- Einsatz der verschiedenen Lehr- und Lernmittel
- Fördern und Fordern von Lernenden
- Vorbereitung und Durchführung der Arbeits- und Lernsituation
- Vorbereitung und Durchführung der Prozesseinheit
Ziel
- Vertiefte Auseinandersetzung mit den Handlungskompetenzen
- Unterstützung der Lernenden bei der Lern- und Leistungsdokumentation und Erstellung der Würdigungen
- Befassung mit der Rolle als Berufsbildner
- Förderung und Forderung der Lernenden am Arbeitsplatz
- Formulierung von Erwartungen zu den Teilkriterien der ALS und Bewertung der Teilkriterien
- Auseinandersetzung mit dem Kriterienraster zur PE-Bewertung
Kurslokalität
VZGV Geschäftsstelle, Räffelstrasse 28, 8045 Zürich
Datum
Montag, 8. April 2024, von 08.30 - 16.30 Uhr
Kosten
CHF 485.--
Belegungsstatus
freie Plätze
Kursleitung
Claudia Egli, Leiterin Administration Bereich Freizeit+Sport, Stadt Kloten
Hinweis
Dieser Kurs richtet sich an Berufsbildner, welche bereits einige Jahre Erfahrung als Berufsbildner in der öffentlichen Verwaltung oder die Ausbildung in einer öffentlichen Verwaltung nach BiVo12 abgeschlossen haben.

Bitte bringen Sie das Ausbildungsprogramm ihrer Abteilung (Zuteilung MSS / Leistungsziele für Würdigungen) und eine bereits durch Sie erstellte ALS (inkl. Erwartungen) an den Kurstag mit.

Bitte bringen Sie das Ausbildungsprogramm Ihrer Ausbildungsabteilung sowie Ihre "Lern- und Leistungsdokumentation LLD" (auch digital möglich) an den Kurstag mit.
Anmeldeformular
Wir benötigen zwingend Ihre persönliche Mobile-Nummer.
Diese wird nur im Notfall für eine kurzfristige Kursabsage benötigt, wenn z.B. die Kursleitung krankheitsbedingt ausfällt.
Rechnungsadresse
Sie verstehen sicher, dass das Risiko für kurzfristige Ausfälle nicht vom VZGV getragen werden kann.